Run for the Sun (in the rain…) – day 2!


Yeah! Two days in a row! That’s already a streak, isn’t it? Well, yeah, ok, not really. I always do two days in a row during the week, because my work schedule doesn’t permit a more sensible rhythm.

Today, I wore my official race bib, which felt a bit weird, wearing a race bib all alone with no other runners around. I braced myself for some funny looks or comments or curious questions, but there were none. I’m getting the impression, that one could run around with a clown’s costume without people noticing or caring.

There’s really something into this „facebook-wisdom“: „Don’t worry what the people think -they don’t do it very often.“

Official race bip - ready to go!

Official race bib – ready to go!

Well, race bib or not, the sun wasn’t eager to come out and shine on me. I got liquid sunshine instead. Well, more of a drizzle actually. I did 2,8 km again, but this time, I ran the other way round. 😉 I did around 700 m bare feet which was more fun than I expected on the wet road and through the wet grass.

If you look closely, there's a guy sitting in the rain at the pond. Everyone's free to spend an evening as he or she likes.

If you look closely, there’s a guy sitting in the rain at the pond. Everyone’s free to spend an evening as he or she likes.

Anyway, it was great to free my head from work today and a nice little run.

Tomorrow morning, there’s going to be 8 or 9 km, depending on how soon I can kick myself out of the bed.

So today, there’s nothing to write a three-volume-novel about. I’ll wrap it up for now.

See you tomorrow!

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Run for the Sun (in the rain…) – day 2!

  1. So… kommentieren kann ich aber weiterhin in Muttersprache, oder? 🙂 Ich bin auch mal alleine mit einer Startnummer gelaufen – Run for Japan war das kurz nach dem Tsunami. Hat keinen interessiert. Karneval bin ich sogar mal im Zebrakostüm gejoggt (ja, ich bin bekloppt) – fand auch keiner bemerkenswert. Viel Spaß weiterhin beim Streak!

    • Du darfst in jeder Sprache kommentieren. Es ist allerdings von Vorteil, wenn ich sie verstehe. 😉
      mann, wo krieg ich jetzt ein Zebrakostüm her…. ?

  2. Der Anfang ist gemacht… ! Dass es eine extra Startnummer gibt, ist ja auch stark! Ich glaube, ich würde schon irritiert sein, wenn eine Läuferin ganz allein, aber mit Startnummer durch die Gegend liefe. Aber macht nichts, der Spruch mit dem Denken trifft es ja genau 😉
    Weiter viel Spaß!!!
    Liebe Grüße
    Elke

    • Danke!
      Irgendwie finde ich das cool mit der Startnummer. Ich denke, damit werden vielleicht noch mehr Leute auf die Aktion aufmerksam – wenn sie denn hinschauen würden… 🙄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s