Abnehmen und so…

„Sind Sie eigentlich krank?!“ wurde ich kürzlich bei einer Konferenz von einer unserer Unter-Chefinen begrüßt. Ok, ich hatte die Woche vorher krankheitshalber zwei Tage gefehlt, allerdings wegen Erkältung. Ich meinte darauf hin, dass die Erkältung so gut wie weg sei. Sie jedoch meinte: „Nein, weil Sie so abgenommen haben.“ Ich: „…?…“ Ja, danke dann auch für das Kompliment. Trotzdem freut es mich natürlich, dass man es sieht.

Wer hier schon länger mitliest, weiß, dass das mit dem Gewicht bei mir so eine Sache ist. Ich habe es aber mittlerweile wirklich geschafft, mein momentanes Wunsch- und Wohlfühlgewicht zu erreichen und auch längerfristig zu halten, und wollte mal mit interessierten Lesern teilen, wie das denn so gegangen ist. Vielleicht kann ja jemand was damit anfangen. Weiterlesen