Chemie aus coolen Dosen oder Kraft der Natur?

Visualisiert folgenden Werbespot:

Ein Sportler – vorzugsweise Ironman – schleppt sich gegen Ende eines harten Wettkampfs schweißüberströmt und mit schmerzverzerrtem Gesicht Richtung Ziel, welches unerreichbar fern scheint.

Mit letzter Kraft greift er nach einer Dose „PowerDemonBooster“ (Name frei erfunden, sollte ich mir aber schützen lassen. 😉 ) und nimmt einen Schluck. Um die Dramatik des Augenblicks zu unterstreichen wird dieser Moment kurz auf Loop gespielt.

Es dauert einige dramatische Sekunden. Unser Held atmet tief durch. Die Musik setzt aus. Allein sein klopfendes Herz ist zu hören. Dann, urplötzlich, geht ein Ruck durch seinen geschundenen Körper. Er wirft den Kopf zurück und rast mit neuer Bestzeit ins Ziel.  Weiterlesen