Eine Stadt bewegt sich – der Stadtlauf 2015 in Donaueschingen

Donaueschingen ist nicht gerade bekannt als „die Stadt, in der der Bär steppt“.  Umso erfreulicher war es für den Veranstalter und für eine gute Sache, dass 1139 Menschen den Weg zum Stadtlauf in Donaueschingen gefunden haben. Denn wer in Donaueschingen läuft, läuft nicht nur für sich selbst. Für jede absolvierte Runde eines Teilnehmers spendet die Sparkasse einen Euro, der der Erforschung und Behandlung der Krankheit Mukoviszidose zugute kommt. Daher trägt der Stadtlauf Donaueschingen auch den Namen Schutzengellauf.  Weiterlesen