Energie-Gels und andere Läufernahrung – Resultate eines kurzen Spontan-Test…

Getreu dem Motto, dass man im Wettkampf nichts zu sich nehmen sollte, was man nicht vorher im Training probiert hat, benutze ich hin und wieder einen Longrun als Testlauf für irgendein Wunderzeug, was ich im Supermarkt oder dm gefunden habe. Wieso soll ich mir irgendwelches Zeug im Internet bestellen, wenn man es auch im Supermarkt bekommt. Ok, hauptsächlich ist das alles teuer verpackter Zucker, aber man muss ja schließlich probieren, um mitreden zu können. Da in meiner Leistungskategorie (hihi) vermutlich der ein oder andere kleine Ernährungsfehler absolut zu verkraften ist, führe ich diese Selbsttests völlig frei von Schuldgefühlen durch. Weiterlesen